Wudang Taiji mit Meister Ziji

Wudang San Feng Taiji mit Master Ziji

Inhalt: Basisbildung für das Wudang Sanfeng Taiji

Einführung in die Trainingsmethoden, Fußarbeit, Zhan Zhuang, Formen für Beginner, Mittelstufe und auch Fortgeschrittene. Die Gruppen wird Meister Ziji nach den Fähigkeiten der verschiedenen Teilnehmer bilden.


Meister Ziji

Ort: Shaolin Wahnam Institut

Datum: 13. und 14. Oktober 2018

Zeit:
13. 10.> 14.00 - 19.00 Uhr und am 14.10. > 10.00 - 16.00 Uhr

Teilnahmegebühr:
1 Tag: 70.- €
2 Tage: 120.- €

Anmeldungper Email unter: wahnam@operamail.com

Erlernen von Basistraining, um ein ein Fundament für die hohe Kunst des Wudang Taiji zu bilden.
Meister Ziji hat Jahre in Wudang Bergen für seine Ausbildung gelebt.
Er gibt auf diesem Seminar einen Einblick der Trainingsmethoden im San Feng Wudang Stil.

Hier eine Beschreibung über das Wudang aus der Webseite von Meister Ziji:

Wudang liegt inmitten von hohen Bergen die bis heute den Taoisten als heilig gelten. In der chinesischen Provinz Hubei kann man das prächtige und uralte Wudang-Gebirge besichtigen. Vor 800 Jahren errichteten Taoisten auf den Befehl des damaligen Kaisers eine vielzahl von Tempeln und Klöstern auf den Wudang Bergspitzen. Der legendäre Taoist Zhang Sanfeng erarbeitete dort durch langes Training den Wudang Stil und schuf das Fundament des heutigen Wudang Taiji. Sanfeng bedeutet Himmel und Erde, der Himmel ist allgegenwärtig und die Erde duldsam. Aus diesem Zusammenspiel entsteht der immerwährende Ursprung des Tao. Der Weg der Natur beschreibt die Herkunft des Tao und lässt die natürliche Reihenfolge entstehen, aus welcher sich der Kreislauf schließt und die Rückkehr zum Ursprung erfolgt.

Lange blieb das taoistische Wissen, die lebenserhaltende Kunst und die hochentwickelte Kampftechnik in den Klöstern von Wudang verborgen. Alle heutigen chinesischen Heilmethoden sind auf taoistische Lehren zurückzuführen. Das Ziel ist die kräftigende Wirkung und Stärkung von Körper, Geist und Wesen. Die taoistischen Hilfsmittel hier sind das Tao Te Ching, welches viele philosophische Ansätze näher erläutert, sowie eine Vielzahl von traditionellen körperlichen und geistigen Lehren.